Angebote zu "Robert" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Bruck, Robert: Friedrich der Weise als Förderer...
69,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.01.2014, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Friedrich der Weise als Förderer der Kunst, Autor: Bruck, Robert, Verlag: TP Verone Publishing, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Biografien: Könige und Königinnen, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 420, Informationen: HC gerader Rücken kaschiert, Gewicht: 698 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Bruck, Robert: Friedrich der Weise als Förderer...
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.04.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Friedrich der Weise als Förderer der Kunst, Autor: Bruck, Robert, Verlag: Salzwasser-Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 420, Informationen: Paperback, Gewicht: 604 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Für Ulrich Conrads
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.12.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Für Ulrich Conrads, Auflage: 1988, Autor: Albers, Gerd // Bassewitz, Horst von // Becker, Jürgen // Bock, Günter // Bollerey, Franziska // Burkhardt, Lucius // Conradi, Peter // Ditzen, Lore // Durth, Werner // Düttmann, Martina // Einsele, Martin // Fehl, Gerhard // Fehling, Hermann // Frank, Robert // Fratzscher, Karin // Förderer, Walter // Ganz, Joachim // Gehrmann, Werner // Ginelli, Anatol // Gogel, Daniel // Guther, Max // Gutmann, Rolf // Hamm, Manfred // Hartmann, Kristiana // Henselmann, Hermann // Hoffmann, Hubert // Hoffmann-Axthelm, Dieter // Hämer, Hardt-Waltherr // Höynck, Rainer // Koch, Claus Peter // Koellmann, Hans P. // Kulenkampff, Eberhard // Kähler, Gert // Kühne, Günther // Leitner, Bernhard // Lortz, Helmut // Mörsch, Georg // Neitzke, Peter // Neumann, Gerd // Oechslin, Werner // Orgel-Köhne, Armin // Orgel-Köhne, Liselotte // Otto, Frei // Peschken, Goerd // Peters, Paulhans // Plessow, Günter // Polónyi, Stefan // Posener, Julius // Reiß-Schmidt, Stephan // Rolfes, Walter // Roth, Alfred // Ruegenberg, Sergius // Ruhnau, Werner // Sack, Manfred // Schattner, Karljosef // Schmidt, Doris // Schmitt, Karl Wilhelm // Schudnagies, Heinz // Schwarz, Felix // Schäfer, Karl-Heinz // Schönfeldt, Gero von // Sieverts, Thomas // Spengelin, Friedrich // Sperlich, Martin // Steiner, Dietmar // Stromberg, Kyra // Teut, Anna // Thiele, Klaus Jakob // Wimmenauer, Karl, Verlag: Vieweg+Teubner Verlag // Vieweg & Teubner, Sprache: Deutsch, Rubrik: Erziehung // Bildung, Allgemeines, Lexika, Seiten: 244, Informationen: Paperback, Gewicht: 313 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Hermann Hesse und Robert Walser
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Der Grund, weshalb ich in der Anstalt gelandet bin"Volker Michels, der Mitte der siebziger Jahre die Überführung der Werke Robert Walsers in den Suhrkamp Verlag in Gang gebracht und dort u.a. die von Jochen Greven herausgegebene Gesamtausgabe der Werke Robert Walsers betreut hat, ist einer der besten Kenner dieses wohl bedeutendsten Schweizer Schriftstellers seiner Generation. In drei aufschlussreichen Essays über Robert Walsers Leben und Werk, über das in seinen Briefen und Liebesgeschichten geschilderte außergewöhnliche Verhältnis zu Frauen und das merkwürdig aufmüpfige zu seinem einflussreichsten Kollegen und Förderer Hermann Hesse sind die thematischen Schwerpunkte dieses informativen Bandes."Während des Lesens achtet man nur der Stücke, der schönen Stellen und Einzelheiten, erst nachher steht das Ganze als ein ansehnlicher Bau vor uns. Dann wundert und freut man sich, wie die Durchschnitts- und Alltagsmenschen des Buches einem lieb und wichtig werden konnten, und nimmt nachträglich den Hut ab vor dem Dichter, dem man während der Lektüre häufig meinte auf die Schultern klopfen zu dürfen wie seinem Commis." (Hermann Hesse über Robert Walser)

Anbieter: Dodax
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Beckham County
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Beckham County ist ein County im US-amerikanischen Bundesstaat Oklahoma. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das County 22.119 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 9,5 Einwohnern pro Quadratkilometer. Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Sayre, das nach Robert H. Sayre benannt wurde, einem Förderer der Eisenbahn. Das County liegt im Westen von Oklahoma, grenzt an Texas und hat eine Fläche von 2.342 Quadratkilometern, wovon 6 Quadratkilometer Wasserfläche sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Otto Julius Bierbaum
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

An der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert zählte Otto Julius Bierbaum (1865-1910) zu den zentralen Figuren des literarischen Feldes. Die Entwicklung der literarischen Moderne um 1900 ist wesentlich von seinem Wirken geprägt - auch wenn Bierbaums Name in literaturgeschichtlichen Darstellungen der letzten Jahrzehnte oftmals nur am Rande oder gar keine Erwähnung gefunden hat. Ohne sein vielfältiges Schaffen als Lyriker, Prosa- und Theaterautor, als Essayist und Übersetzer, als Herausgeber literarischer Zeitschriften wie der Insel und als Förderer junger Autoren wie Rainer Maria Rilke wäre die Kultur der Jahrhundertwende jedoch eine andere als diejenige, die wir heute kennen.Die Beiträge des Bandes beleuchten die zahlreichen Facetten seines Werks und zeigen Bierbaum als einen durchaus ambivalenten, aber nachhaltig prägenden Akteur im Netzwerk der literarischen Moderne, den es ins literarhistorische Bewusstsein zurückzuholen gilt.Mit Beiträgen u. a. von Wolfgang Bunzel, Gabriele von Glasenapp, Walter Hettche, Michael Pilz, Robert Seidel und Erich Unglaub.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Der Mann ohne Eigenschaften. Tl.4
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Band 4 der Robert-Musil-Gesamtausgabe bietet die zweite Fassung der Romanfortsetzung aus dem Nachlass, an der Musil von 1936 bis 1942 arbeitete, bis zu dem Moment, an dem ihm bei der Überarbeitung des Kapitels Atemzüge eines Sommertags am 15. April 1942 der Tod die Feder aus der Hand nahm. "[...] wie dieser Schlußband aussieht", schreibt der Autor an einen Förderer in seinem allerletzten Brief: Er wird "aus einer Unzahl von Ideen, die uns beherrschen, weil wir keine von ihnen beherrschen, die Geschichte einer ungewöhnlichen Leidenschaft ableiten, deren schließlicher Zusammenbruch mit dem der Kultur übereinfällt, der anno 1914 bescheiden begonnen hat".Der Mann ohne Eigenschaften ist ein Torso geblieben. Für den Herausgeber ergibt sich daraus die Aufgabe, das Unfertige aus dem Nachlass zu edieren. Und es gelingt ihm, wie keinem zuvor, dem Leser einen Weg durch das Dickicht der Entwürfe zu bahnen, ohne sich in den Einzelheiten von Musils Umschreibeorgien zu verlieren, und dabei die Absichten des Autors, die aus den Notizbergen zu erkennen sind, in lesbarer Form abzubilden.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Hermann Hesse und Robert Walser
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Der Grund, weshalb ich in der Anstalt gelandet bin"Volker Michels, der Mitte der siebziger Jahre die Überführung der Werke Robert Walsers in den Suhrkamp Verlag in Gang gebracht und dort u.a. die von Jochen Greven herausgegebene Gesamtausgabe der Werke Robert Walsers betreut hat, ist einer der besten Kenner dieses wohl bedeutendsten Schweizer Schriftstellers seiner Generation. In drei aufschlussreichen Essays über Robert Walsers Leben und Werk, über das in seinen Briefen und Liebesgeschichten geschilderte außergewöhnliche Verhältnis zu Frauen und das merkwürdig aufmüpfige zu seinem einflussreichsten Kollegen und Förderer Hermann Hesse sind die thematischen Schwerpunkte dieses informativen Bandes."Während des Lesens achtet man nur der Stücke, der schönen Stellen und Einzelheiten, erst nachher steht das Ganze als ein ansehnlicher Bau vor uns. Dann wundert und freut man sich, wie die Durchschnitts- und Alltagsmenschen des Buches einem lieb und wichtig werden konnten, und nimmt nachträglich den Hut ab vor dem Dichter, dem man während der Lektüre häufig meinte auf die Schultern klopfen zu dürfen wie seinem Commis." (Hermann Hesse über Robert Walser)

Anbieter: Dodax
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Der Mann ohne Eigenschaften 4
47,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Band 4 der Robert-Musil-Gesamtausgabe bietet die zweite Fassung der Romanfortsetzung aus dem Nachlass, an der Musil von 1936 bis 1942 arbeitete, bis zu dem Moment, an dem ihm bei der Überarbeitung des Kapitels Atemzüge eines Sommertags am 15. April 1942 der Tod die Feder aus der Hand nahm. »[…] wie dieser Schlussband aussieht«, schreibt der Autor an einen Förderer in seinem allerletzten Brief: Er wird »aus einer Unzahl von Ideen, die uns beherrschen, weil wir keine von ihnen beherrschen, die Geschichte einer ungewöhnlichen Leidenschaft ableiten, deren schliesslicher Zusammenbruch mit dem der Kultur übereinfällt, der anno 1914 bescheiden begonnen hat«. Der Mann ohne Eigenschaften ist ein Torso geblieben. Für den Herausgeber ergibt sich daraus die Aufgabe, das Unfertige aus dem Nachlass zu edieren. Und es gelingt ihm, wie keinem zuvor, dem Leser einen Weg durch das Dickicht der Entwürfe zu bahnen, ohne sich in den Einzelheiten von Musils Umschreibeorgien zu verlieren, und dabei die Absichten des Autors, die aus den Notizbergen zu erkennen sind, in lesbarer Form abzubilden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot